Ergebnisse des VFC-Nachwuchses im Überblick
Ergebnisse des VFC-Nachwuchses im Überblick
11.03.2019
Samstag, 09.03.2019:

Die U12-Junioren eröffneten das Wochende mit einem 3:2-Heimerfolg gegen die Gäste vom VTB Chemnitz. Drei sehr wichtige Punkte für den Klassenerhalt holten sich die Jungs des jungen D-Jugend-Jahrgangs in einem engen Spiel. Die Treffer für unsere Farben erzielten Antonio Hanslik, Tim Leistner und Jannik Müller.

Auch unsere U17-Junioren reisten nach Dresden, um wie in der Vorwoche drei Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Dies gelang an der Salzburger Straße mit einem starken 1:3-Auswärtserfolg bei der Mannschaft von Dresden Striesen. Die Treffer in dieser Partie erzielten 2x Charlie Spranger und 1x Justin Schwarz.

Sonntag, 10.03.2019:


Am Sonntagmorgen fuhren unsere U15-Junioren mit viel Respekt und Demut zum Tabellenführer der Landesklasse West vom FC Erzgebirge Aue 2. Nach einer guten Partie schafften unsere Kicker eine Überraschung und schlugen die Erzgebirger am Ende mit 0:1. Somit ist das Aufstiegsrennen nun wieder eröffnet und alles ist in den verbleibenden Partien möglich. Das goldene Tor an diesem Tag erzielte Robin Hölzel.

Auch erfolgreich gestalteten unsere U19-Junioren ihr Punktspiel gegen das Team aus Pirna Copitz. Nach durchwachsener erster Hälfte steigerte man sich in Hälfte zwei und gewann am Ende hochverdient mit 3:0. Die Treffer erzielten Jonas Hedler und 2x Joker Jannes Schmidt.

Die Talenteliga Mannschaft unserer U13-Junioren verloren ihr Spiel leider etwas unglücklich in der Nachspielzeit mit 1:2 gegen Erzgebirge Aue. Maurice Wagner erzielte hierbei den Treffer in einem ausgeglichenem Spiel für unsere Farben.
Ergebnisse des VFC-Nachwuchses im Überblick
Samstag, 09.03.2019:

Die U12-Junioren eröffneten das Wochende mit einem 3:2-Heimerfolg gegen die Gäste vom VTB Chemnitz. Drei sehr wichtige Punkte für den Klassenerhalt holten sich die Jungs des jungen D-Jugend-Jahrgangs in einem engen Spiel. Die Treffer für unsere Farben erzielten Antonio Hanslik, Tim Leistner und Jannik Müller.

Auch unsere U17-Junioren reisten nach Dresden, um wie in der Vorwoche drei Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Dies gelang an der Salzburger Straße mit einem starken 1:3-Auswärtserfolg bei der Mannschaft von Dresden Striesen. Die Treffer in dieser Partie erzielten 2x Charlie Spranger und 1x Justin Schwarz.

Sonntag, 10.03.2019:


Am Sonntagmorgen fuhren unsere U15-Junioren mit viel Respekt und Demut zum Tabellenführer der Landesklasse West vom FC Erzgebirge Aue 2. Nach einer guten Partie schafften unsere Kicker eine Überraschung und schlugen die Erzgebirger am Ende mit 0:1. Somit ist das Aufstiegsrennen nun wieder eröffnet und alles ist in den verbleibenden Partien möglich. Das goldene Tor an diesem Tag erzielte Robin Hölzel.

Auch erfolgreich gestalteten unsere U19-Junioren ihr Punktspiel gegen das Team aus Pirna Copitz. Nach durchwachsener erster Hälfte steigerte man sich in Hälfte zwei und gewann am Ende hochverdient mit 3:0. Die Treffer erzielten Jonas Hedler und 2x Joker Jannes Schmidt.

Die Talenteliga Mannschaft unserer U13-Junioren verloren ihr Spiel leider etwas unglücklich in der Nachspielzeit mit 1:2 gegen Erzgebirge Aue. Maurice Wagner erzielte hierbei den Treffer in einem ausgeglichenem Spiel für unsere Farben.
WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner Lionshome
teilestore.de

vergangenes Spiel

1:4 (1:2)
Vogtlandstadion
nächstes Spiel

Vogtlandstadion
02.06. 14:00 Uhr