VFC mit Heimspiel im Sachsenpokal
VFC mit Heimspiel im Sachsenpokal
11.09.2018
Der VFC bekommt es in der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals mit einem Regionalligisten zu tun. Wie die Auslosung des Sächsischen Fußballverbandes am Montagabend ergeben hat, wird der VFC im heimischen Vogtlandstadion auf den FSV Budissa Bautzen aus der 4. Liga treffen. Die 3. Runde des Pokals wird am Wochenende 13./14. Oktober 2018 über die Bühne gehen. Die genauen Ansetzung werden wir noch bekannt geben.

"Wir freuen uns darüber, seit mehreren Jahren mal wieder ein Spiel im Wernesgrüner Sachsenpokal im Vogtlandstadion austragen zu dürfen", so VFC-Vorstand Eric Holtschke. "Gemeinsam mit unseren Fans im Rücken wird unsere Mannschaft alles dafür tun, eine Sensation gegen den höherklassigen Verein zu erreichen."

Die Ansetzungen im Überblick:

VFC mit Heimspiel im Sachsenpokal
Der VFC bekommt es in der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals mit einem Regionalligisten zu tun. Wie die Auslosung des Sächsischen Fußballverbandes am Montagabend ergeben hat, wird der VFC im heimischen Vogtlandstadion auf den FSV Budissa Bautzen aus der 4. Liga treffen. Die 3. Runde des Pokals wird am Wochenende 13./14. Oktober 2018 über die Bühne gehen. Die genauen Ansetzung werden wir noch bekannt geben.

"Wir freuen uns darüber, seit mehreren Jahren mal wieder ein Spiel im Wernesgrüner Sachsenpokal im Vogtlandstadion austragen zu dürfen", so VFC-Vorstand Eric Holtschke. "Gemeinsam mit unseren Fans im Rücken wird unsere Mannschaft alles dafür tun, eine Sensation gegen den höherklassigen Verein zu erreichen."

Die Ansetzungen im Überblick:

WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner
teilestore.de

vergangenes Spiel
3:2 (2:1)
Ilburg-Stadion

nächstes Spiel
Sportplatz Zorbau
24.11. 13:30 Uhr